Unsere Themen

9

Made in Göttingen

9

Göttingen genießen

9

Um Göttingen herum

9

Einkaufserlebnisse

9

Sport & Freizeit

9

Kultur & Wissenschaft

Unser Newsletter

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn du das Formular ausfüllst und absendest, bestätigst du, dass die von dir angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

Services

9

Stadtführung buchen

Präsentiert von

Stadthalle hautnah – neues Stadtführungsangebot

Als “Kachelofen” bekannt, prägt die Stadthalle Göttingen seit 1964 die Stadtlandschaft. Nach der umfassenden Sanierung (2018 bis 2024) kann die moderne Veranstaltungshalle nun im Rahmen von Führungen besichtigt werden.

Science goes City – Wissenschaft hautnah am 5. Mai

Am 5. Mai kommt die Wissenschaft aus den Laboren, Bibliotheken, Büros und Hörsälen zu den Menschen in die Göttinger Innenstadt. Vielfältige Forschung trifft auf eine vielseitige Stadt beim Aktionstag „Science goes City“.

Tourist-Info schließt Freitag, 26. April, ab 13 Uhr

Die Tourist-Information am Markt schließt am Freitag, den 26.4., aufgrund von technischen Wartungsarbeiten bereits um 13 Uhr.

Eingeschränkter Service in der Tourist-Info am Mittwoch und Donnerstag

Am Mittwoch und Donnerstag, den 20. und 21. März, stehen die Mitarbeiterinnen der Tourist-Info Gästen und Interessenten lediglich beratend zur Seite. Der Zahlungsverkehr ist an diesen Tagen ausgesetzt, so dass ein Verkauf von Tickets, Gutscheinen, Stadtführungen, Souvenirs und anderen Waren nicht möglich sein wird. Darüber hinaus können während dieser Zeit keine Telefonanrufe und E-Mails entgegengenommen werden.

Willkommen auf dem Göttinger Weihnachtsmarkt

Spätestens mit der Eröffnung des Weihnachtsmarkts in Göttingen beginnt auch die Weihnachtszeit in der City. Wenn der Duft von gebrannten Mandeln, frischgebackenem Brot und Glühwein durch die Straßen zieht, könnt ihr in dieser besinnlichen Zeit gemütlich über den Weihnachtsmarkt schlendern und die unterschiedlichen kulinarischen Spezialitäten probieren.

Gutingi, Gotingen, Göttingen – über Stadtmauern und Bürgerrechte

Kennt ihr Gutingi? Schon der Klang des Wortes erinnert ein wenig an Göttingen, und wenn ihr jemanden fragt, werdet ihr vermutlich hören, dass das doch der alte Name für unsere Stadt sei. Streng genommen ist das jedoch vielleicht ein wenig frei interpretiert.

Der kleine Bronze-Mann: Lichtenberg in Göttingen

Georg Christoph Lichtenberg hat 36 Jahre in Göttingen gelebt und gearbeitet. In Göttingen begegnet er einem quasi auf Schritt und Tritt. Was wissen wir über den Physiker, Naturforscher, Mathematiker und Schriftsteller?

Von Erhardt bis Tatort: 75 Jahre Filmstadt Göttingen

Durchstreift die Kulissen Göttingens und taucht ein in die fesselnde Filmgeschichte Deutschlands. Von Heinz Erhardt-Klassikern bis zu den heutigen Tatort-Drehorten – erlebt, wie Göttingen immer wieder die Kinoleinwände erobert hat.

Als die Kaiser kamen – die Pfalz Grona in Göttingen

Stellt euch vor wie ihr vor 1000 Jahren einen Spaziergang gemacht hättet – vom heutigen Innenstadtgebiet über die damals noch nicht existierende Godehardstraße, rechts entlang der noch nicht vorhandenen Königsallee, bis zum Hagenberg. Und genau dort, auf dem Hügel, hättet ihr so etwas wie ein mittelalterliches Luxushotel während eines G7-Treffens entdeckt. Die Pfalz Grona.

Die Junkernschänke: Historischer Charme trifft auf moderne Küche

Die Junkernschänke ist sicher eines der am meisten fotografierten Häuser in Göttingen. Kaum eine unserer Stadtführungen lässt dieses prachtvolle Fachwerkhaus unerwähnt. Zahllose farbenfrohe Schnitzereien schmücken die Fassade. Zeit, sie uns genauer anzuschauen.
Startseite » Top-Post

Top-Post

Stadthalle hautnah – neues Stadtführungsangebot

Als “Kachelofen” bekannt, prägt die Stadthalle Göttingen seit 1964 die Stadtlandschaft. Nach der umfassenden Sanierung (2018 bis 2024) kann die moderne Veranstaltungshalle nun im Rahmen von Führungen besichtigt werden.

Science goes City – Wissenschaft hautnah am 5. Mai

Am 5. Mai kommt die Wissenschaft aus den Laboren, Bibliotheken, Büros und Hörsälen zu den Menschen in die Göttinger Innenstadt. Vielfältige Forschung trifft auf eine vielseitige Stadt beim Aktionstag „Science goes City“.

Weitere Beiträge

Als die Kaiser kamen – die Pfalz Grona in Göttingen

Stellt euch vor wie ihr vor 1000 Jahren einen Spaziergang gemacht hättet – vom heutigen Innenstadtgebiet über die damals noch nicht existierende Godehardstraße, rechts entlang der noch nicht vorhandenen Königsallee, bis zum Hagenberg. Und genau dort, auf dem Hügel, hättet ihr so etwas wie ein mittelalterliches Luxushotel während eines G7-Treffens entdeckt. Die Pfalz Grona.

Eingeschränkter Service in der Tourist-Info am Mittwoch und Donnerstag

Am Mittwoch und Donnerstag, den 20. und 21. März, stehen die Mitarbeiterinnen der Tourist-Info Gästen und Interessenten lediglich beratend zur Seite. Der Zahlungsverkehr ist an diesen Tagen ausgesetzt, so dass ein Verkauf von Tickets, Gutscheinen, Stadtführungen, Souvenirs und anderen Waren nicht möglich sein wird. Darüber hinaus können während dieser Zeit keine Telefonanrufe und E-Mails entgegengenommen werden.

Der kleine Bronze-Mann: Lichtenberg in Göttingen

Georg Christoph Lichtenberg hat 36 Jahre in Göttingen gelebt und gearbeitet. In Göttingen begegnet er einem quasi auf Schritt und Tritt. Was wissen wir über den Physiker, Naturforscher, Mathematiker und Schriftsteller?

Die Junkernschänke: Historischer Charme trifft auf moderne Küche

Die Junkernschänke ist sicher eines der am meisten fotografierten Häuser in Göttingen. Kaum eine unserer Stadtführungen lässt dieses prachtvolle Fachwerkhaus unerwähnt. Zahllose farbenfrohe Schnitzereien schmücken die Fassade. Zeit, sie uns genauer anzuschauen.

Willkommen auf dem Göttinger Weihnachtsmarkt

Spätestens mit der Eröffnung des Weihnachtsmarkts in Göttingen beginnt auch die Weihnachtszeit in der City. Wenn der Duft von gebrannten Mandeln, frischgebackenem Brot und Glühwein durch die Straßen zieht, könnt ihr in dieser besinnlichen Zeit gemütlich über den Weihnachtsmarkt schlendern und die unterschiedlichen kulinarischen Spezialitäten probieren.

Von Erhardt bis Tatort: 75 Jahre Filmstadt Göttingen

Durchstreift die Kulissen Göttingens und taucht ein in die fesselnde Filmgeschichte Deutschlands. Von Heinz Erhardt-Klassikern bis zu den heutigen Tatort-Drehorten – erlebt, wie Göttingen immer wieder die Kinoleinwände erobert hat.

Das Helenental und die Tarnkappe – der Göttinger Fliegerhorst

Die Schatten der Vergangenheit liegen oft verborgen, doch in Göttingen erzählt der Fliegerhorst eine Geschichte, die ebenso faszinierend wie düster ist. Zwischen den sanften Hügeln von Niedersachsen verbirgt sich eine Welt, in der Wissenschaft und Krieg Hand in Hand gingen, wo Pioniergeist auf menschliches Leid traf. Vom Aufstieg der Tarnkappenflugzeuge bis hin zu den tragischen Verstrickungen der Zwangsarbeit, die Geschichte des Helenentals ist ein komplexes Kapitel deutscher Geschichte, das auf Entdeckung wartet. Begleitet uns auf diese Reise durch die Zeit.

Von Burgherren und Filmstars: das wundersam-wandelbare Schloss Berlepsch

Taucht ein in die packenden Geschichten und Anekdoten rund um Göttingen. Entdeckt, wie sich das im Mittelalter alt trutzige Festung erbaute Schloss Berlepsch, während der Wirtschaftswunderzeit zum Schlosshotel, zur malerischen Film-Kulisse und zum beliebten Ausflugsziel für Göttinger*innen entwickelte, bevor ihr dort heute durch das „Tor zum Mittelalter“ wieder in die wilden Sitten zur Zeit seiner Entstehung eintauchen könnt.

Kreative Eisvielfalt in Göttingen: Unsere 7 Eisdielen-Tipps

Sommerzeit ist Eiscreme-Zeit. Was gibt es Schöneres als bei Sonnenschein und warmen Temperaturen eine kleine Pause einzulegen und sich ein Eis auf die Hand zu gönnen. Oder, wenn man mehr Zeit zur Verfügung hat, sich in ein Eiscafé zu setzen, um die lange Liste mit leckeren Eisbechern zu durchstöbern. Wir haben für euch die heißesten Tipps für noch heißere Tage.

Der Wall in Göttingen: Alle Infos zum grünen Gürtel der Altstadt

Es gibt viele liebenswerte Orte in Göttingen. Einer davon ist der Wall. Göttingens grüner Gürtel um die Altstadt übt seit Generationen eine besondere Faszination aus. Zu jeder Jahreszeit, vom zarten Grün im Frühling, über die üppige Belaubung im Sommer, bis zum rot-braun-golden getünchten Herbst. Sogar im Winter ist der Wall spannend, denn dann erkennt man die mächtigen Baumriesen erst so richtig. Sollte Schnee fallen und ausnahmsweise liegen bleiben, so ist der Wall ein Traum in Weiß.

Wir wünschen frohe Ostern!

Das Osterfest steht vor der Tür. Das Team von Göttingen Tourismus und Marketing wünscht euch schöne Ostertage mit euren Liebsten.

Kuchenliebe: In Göttingen wird noch selbst gebacken!

Freut ihr euch genauso sehr wie wir über einen selbstgemachten Geburtstagskuchen und findet, dass Käsekuchen glücklich macht? Kuchen ist eben mehr ein Gefühl, als ein simples Nahrungsmittel. Wir alle teilen wohlige Kindheitserinnerungen an Schlagsahne, backen vegan oder zaubern mal schnell einen Kuchen aus Streuobst und Liebe. Und natürlich genießen wir es, uns an einer gut gefüllten Kuchentheke eine Leckerei auszusuchen, um sie bei Tee oder Kaffee in angenehmer Gesellschaft zu teilen.